Thalasso-Therapie

Das Meer ist eine wahre Schatzkammer natürlicher Wirkstoffe. In unserem Thalasso Spa Lepa Vida bieten wir Ihnen im wohltuenden Windschatten der Salzfelder die Geschenke des Meeres, die eine positive Wirkung auf den Körper bieten, seine Energie wiederherstellen und die Haut nähren und beleben. Ihnen stehen Behandlungen mit Naturprodukten, die in den Salinen von Sečovlje gewonnen werden, zur Verfügung. Salzschlamm und Salzlake – Mutterwasser, Salz und Meereswasser sind die wichtigsten Faktoren der Thalassotherapie in den Salinen. Davon wurden der Salzschlamm und die Salzlake/das Mutterwasser seitens des Gesundheitsministeriums als natürliche Gesundheitsfaktoren anerkannt.
Die Thalassotherapie ist eine bedeutende Branche des Gesundheitsbereichs, die zur Verbesserung des Wohlbefindens die Schätze des Meeres und die wohltuenden Wirkungen des Meeresklimas nutzt. Der Begriff stammt aus dem altgriechischen Wort „thalassa“ und bedeutet „Meer“. Bei der Thalassotherapie werden Meeresprodukte für medizinische und therapeutische Zwecke verwendet, sehr verbreitet ist aber vor allem ihre Anwendung bei Entspannungs- und Kosmetikbehandlungen.

Aus unserem Angebot >> Sehen Sie sich unser gesamtes Angebot an

Packung mit Salzschlamm

Packung mit Salzschlamm

Salzschlamm ist mit Salzlake angereicherter istrischer Lehm, eine pastöse, feinkörnige, natürlich weiche, homogene Masse von schwärzlicher Farbe. Durch das schrittweise Heranreifen in den Salzbecken enthält er eine hohe Konzentration an Mineralien. Er ist ein natürliches Heilmittel, dessen medizinische Wirkung anerkannt ist und das bei verschiedenen Erkrankungen angewandt wird, z. B. bei rheumatischen oder degenerativen Gelenkkrankheiten sowie zur Schmerzlinderung im lokomotorischen System. Er wird auch zu Entspannungs- und Kosmetikzwecken verwendet, da er die Absonderung von Schweiß und Abfallstoffen aus dem Körper beschleunigt, die Haut wird weicher, erhält mehr Spannkraft und wird reiner, daher empfehlen wir ihn bei Behandlungen zur Entfernung von Cellulite und zur Körperformung.

>> mehr
Bad in Salzlake – Mutterwasser

Bad in Salzlake – Mutterwasser

Die Salzlake – acqua madre, die Mutter allen Wassers, ist eine wertvolle Flüssigkeit, die am Boden der Salzbecken zurückbleibt, nachdem die Salzsieder von Hand das Meersalz abgeerntet haben. Wegen des reichen Gehalts an den Mineralien Brom, Jod und Magnesium wird die Salzlake schon seit Jahrhunderten hoch geschätzt. Die Salzlake wird in Form von Bädern verwendet. Zu ihren wichtigsten Wirkungen gehören die Förderung und Stärkung der körperlichen Abwehrkräfte, durch den hohen Bromgehalt wirkt sie aber auch beruhigend. Der Bad stärkt den Blutkreislauf im ganzen Körper und fördert damit die Ausscheidung von Abfallstoffen aus dem Körper, die Haut erhält mehr Spannkraft, wird elastischer und erhält ein jugendliches Aussehen.

>> mehr
Peeling mit Meeressalz

Peeling mit Meeressalz

Mit dem Peeling werden abgestorbene Oberflächenzellen entfernt, so wird die Haut weicher und geschmeidiger. Das Salzpeeling steigert die Wirkung der weiteren Therapien, da der Körper nach dem Peeling mehr Mineralien aus dem Salzschlamm und der Salzlake aufnehmen kann.

>> mehr
Handmassage des Körpers

Handmassage des Körpers

Die menschliche Berührung ist eine der angenehmsten und wirkungsvollsten Arten der Entspannung. Die Massage ist die älteste und natürlichste Behandlungsmethode und eine Methode zur Erhaltung der Gesundheit. Sie entspannt Körper und Geist. Westliche Massagetechniken wirken vor allem auf die Muskeln, die Bänder und die Sehnen, wodurch sie den Blut- und Lymphkreislauf stärken. Klassische Massagen werden vor allem gegen Schmerzen und zur Entspannung angewandt.

>> mehr

Was Sie wissen müssen

Informationen für Besucher

Im THALASSO SPA LEPA VIDA möchten wir inmitten der Salinenfelder eine Ruheoase für alle Besucher schaffen, daher bitten wir Sie, den Verhaltenskodex und die Etikette zu berücksichtigen, die für das ganze Spa-Zentrum gelten.
  • Wir bitten Sie, sich mindestens 15 Min. vor Ihrem Termin an der Rezeption des Thalasso Spa-Zentrums zu melden, damit Sie sich in Ruhe auf Ihre Behandlung vorbereiten können. Falls Sie zu spät anreisen, werden wir leider Ihre Behandlung verkürzen müssen. 
  • Da wir Ihnen sichere Dienstleistungen anbieten möchten, ist der Eintritt nur Personen im Alter von über 12 Jahren erlaubt. Wir raten Schwangeren und Personen mit Gesundheitsbeschwerden sowie Personen mit einem erhöhten Blutdruck, Herz- und Kreislauferkrankungen bzw. anderen ernsthaften Erkrankungen, vor Inanspruchnahme jeder Leistung unseren Arzt zu konsultieren.
  • Bei der Ankunft bitten wir Sie, Ihre persönlichen Sachen (Taschen, Schlüssel, Mobiltelefone usw.) in den Garderobenschrank zu schließen. Schalten Sie Ihr Mobiltelefon aus oder stellen Sie es stumm. 
  • Wir empfehlen Ihnen, keine wertvollen Gegenstände, Schmuck und Uhren mitzubringen. Wir übernehmen keine Haftung für einen etwaigen Diebstahl oder Verlust.
  • Sie dürfen keine eigenen Mahlzeiten, Getränke oder Alkohol in das Spa-Zentrum mitbringen. Rauchen ist im ganzen Spa-Zentrum verboten. Im Spa-Zentrum gibt es mehrere Stellen für eine getrennten Müllsammlung.
  • Wir bitten Sie höflichst, nicht laut zu reden und mit Ihrem Verhalten die anderen Gäste nicht zu stören, da wir jedem eine angenehme und entspannende Umgebung bieten möchten.
  • Schutz der Privatsphäre unserer Gäste ist uns wichtig deswegen sind Aufzeichnungen von Videos und Fotografieren auf dem Thalasso Spa Gebiet verboten.
  • Betreten Sie das Spa barfuß und im Badeanzug. Es gibt keine FKK-Zonen im Spa-Zentrum. 
  • Für Ihre eigene Sicherheit dürfen Sie sich nur auf den Holzwegen und Holzflächen bewegen.
  • Vor dem Betreten des Schwimmbads und vor jeder Behandlung nehmen Sie bitte eine Dusche. Shampoos und Duschgels sind nur in den Innenduschen gestattet. Da wir das natürliche Gleichgewicht aufrechterhalten möchten, bitten wir Sie, nur so viel Wasser zu benutzen wie unbedingt notwendig.
  • Wir empfehlen Ihnen, sich am Tag Ihres Termins nicht zu depilieren oder rasieren, da so Ihre Behandlung viel angenehmer sein wird. Wir raten von einem Besuch des Spa-Zentrums während der Monatsblutung ab. 
  • Wir empfehlen Ihnen, mindestens eine Stunde vor Inanspruchnahme einer Leistung nichts zu essen und am Tag des Termins keinen Alkohol zu trinken. Nehmen Sie viel Flüssigkeit zu sich, vor allem Wasser und Natursäfte. 
  • Nehmen Sie vor jeder Behandlung Zeit für sich selbst und entspannen Sie sich. Nach jeder Behandlung empfehlen wir eine Ruhepause. 


Wir wünschen Ihnen einen angenehmen und erholsamen Besuch im Thalasso Spa Center.